Straßenbau

Bei der weiteren Entwicklung der Produktserie „Straßenbau“ berücksichtigt YORK die besonderen Verhältnisse bei den Tiefbauunternehmen:

 

Eine durch einen starken Wettbewerb geprägte wirtschaftliche Umgebung, die beim eingesetzten Material die folgenden Ansprüche stellt:

  • Spezialisierung und Leistungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Verfügbarkeit (lange Wartungsintervalle)
  • Wirtschaftlichkeit

 

Sehr schwierige Betriebsbedingungen:

  • große Temperaturschwankungen (-30 °C/+40 °C)
  • intensive Nutzung
  • hohe Belastungen
  • schwierige Umgebung (Staub, Feuchtigkeit)

 

Strenge Umweltschutzvorschriften

 

Technologische Fortschritte und neue Vorschriften:

  • Abgasnormen (Euromot Tier, Euro 4, Euro 5, Euro 6 usw.)
  • neue Kraftstoffe (nicht für Straßenfahrzeuge bestimmter Dieselkraftstoff, GNR)

 

Die YORK-Serie „Straßenbau“ besteht hauptsächlich aus Schmierstoffen der Reihen SLV und BIO. Sie ermöglicht:

  • eine Verringerung der Zahl der Ausfälle und eine längere Lebensdauer der Maschinen.
  • die Ausdehnung der Wartungsintervalle.
  • Kraftstoffeinsparungen und eine Verbesserung des Wirkungsgrads.
  • einen besseren Umweltschutz